Angehörigentelefonat

Es ist uns wichtig, dass Sie regelmässig aktuelle Informationen über den Zustand und das geplante weitere Vorgehen bei Ihrem Angehörigen erhalten. 

Aus diesem Grund wird sich die zuständige Intensivpflegefachperson täglich mit Ihnen zu einer vereinbarten Zeit in Verbindung setzen. 

Auf Wunsch werden wir Ihnen ein Gespräch mit unseren Abteilungsärztinnen-/ärzten vermitteln. 

Nähere Informationen finden Sie im folgenden Video.


 

Aktuelle Situation aufgrund von COVID-19:
Ab dem 30.05.2020 sind Patientenbesuche wieder eingeschränkt möglich. Besuche sind aber nur von einer vom Patienten bestimmten Person möglich. Wir erfassen deren Angaben bei Ihrem Eintritt auf die Abteilung und stellen ihr eine Besuchsberechtigung zu. Zwecks Terminkoordination kontaktiert die Person vor ihrem Besuch die Abteilung.

Aus diesem Grund besteht weiterhin die Möglichkeit eines Videoanrufes.
Voraussetzung dafür ist, dass das Programm Skype for Business auf Ihrem Gerät installiert ist. Bitte befolgen Sie hierzu die unten angefügten Anleitungen. 
Die Durchführung des Videoanrufes ist abhängig vom Zustand der Patienten und muss jeweils zuvor mit der Pflege abgesprochen werden.

Anleitung Skype for Business mit iPhone oder iPad (PDF)
Anleitung Skype for Business mit Android (PDF)
Anleitung Skype for Business mit Windows (PDF)



Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.